alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Probeentnahmesystem bei der Prozessanalyse (Process Analyzer Sampling System - PASS)

Probeentnahmesystem bei der Prozessanalyse (Process Analyzer Sampling System - PASS)-Schulungen

Schulungen zu Probeentnahmesystemen bei der Prozessanalyse

Schulungen für Probeentnahmesystem bei der Prozessanalyse (Process Analyzer Sampling System - PASS-Training) von Swagelok® zeigen Ihnen, wie Sie Probeentnahmesysteme bei der Prozessanalyse entwickeln und optimieren können und vermitteln Ihnen gute Designprinzipien, die notwendig sind, um kostspielige Probeentnahmesystemfeher zu vermeiden. Teilnehmer entwickeln und bauen ein optimiertes Probeentnahmesystem für die Prozessanalyse, das zeitnahe und genaue Ergebnisse liefert.

ANMELDUNG FÜR DIE PASS-SCHULUNG 

Lernen Sie, welche Vorteile SPA Vympel von der Swagelok PASS-Schulung, den Außendienst-Services und den zuverlässigen Produkten erhalten hat.

Über den Kurs

Der Kurs lehnt sich als Bezugsquelle an das Buch Industrial Sampling Systems an, das von dem Industrieexperten und Consultant Tony Waters geschrieben wurde.

Themen

In dieser Schulung lernen Sie Folgendes:

  • Funktionsweise eines Probenentnahmesystems, von der Prozessfolge und den Prozessleitungen bis hin zu den Transportleitungen und dem Umschalten der Probe, der Probenaufbereitung und den Entsorgungsprozess.
  • Erkennen der Grundursachen  von Design-Problemen
  • Technische Prinzipien, Formeln und Berechnungen sind die Grundlage für ein gutes Systemdesign
  • Optimierung Ihrer Probenentnahmesysteme, Vermeiden von Probenentnahmesystem-Problemen und Sicherstellen genauer Prozessanalysewerte

Zielgruppe

  • System- und Design-Ingenieure, Chemiker, Integratoren, hoch geschulte Techniker und alle mit einem Hintergrund im Ingenieurswesen, die daran interessiert sind, die Grundlagen der Entwicklung, des Baus, des Betriebs oder der Instandhaltung von Probeentnahmesystemen verstehen möchten.
  • Neuere Teammitglieder, die sich ein Basiswissen aneignen möchten, oder erfahrene Profis, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Kursdauer

  • Persönlich: Fünf Werkstage mit je acht Stunden
  • Virtuell: Zehn Werkstage mit je vier Stunden

Ihre Schulungsleiter

Die Kursleiter sind die nachfolgend genannten Experten im Design, der Installation und der Wartung von Probenentnahmesystemen:

Tony Waters, Industrieexperte und Consultant:

Tony hat bringt seine mehr als 50 Jahre Erfahrung mit Prozessanalysesystemen und Probenentnahmesystemen, in Schulungsprogramme ein, die bereits in zahlreichen Ländern abgehalten wurden. Er hat drei Unternehmen gegründet und war in den Bereichen Engineering und Marketing für einen Hersteller von Analysegeräten, einen Endbenutzer und einen Systemintegrator tätig. Tony hat einen Bachelor’ Abschluss in Systems Engineering von der Open University, Milton Keynes, Vereinigtes Königreich. Er ist auch ein ISA Analysis Division Fellow.

Phil Harris, Industrieexperte und Consultant

In seinen mehr als 30 Jahren in der Industrie und in der akademischen Welt hat Phil Fachwissen und Analyse für zahlreiche Anwendungen beigetragen. Er hat zahlreiche Beiträge zu Analysegeräten verfasst und hält regelmäßig Vorträge auf Industrietagungen und bei technischen Seminaren. Mit seiner Erfahrung in den Bereichen Forschung, Entwicklung , und Projektmanagement hat Phil zahlreiche Branchen unterstützt, darunter auch Atomenergie, Ölverarbeitung alternative Kraftstoffe. Er hat seinen’ Bachelor- und Master-Abschluss’ von der University of Manitoba. Er ist auch ein ISA Analysis Division Fellow.

So können Sie sich anmelden

Melden Sie sich für eines der nachstehend aufgelisteten Programme an, oder schicken Sie uns eine Email an analyticaltraining@swagelok.com für eine private Schulung vor Ort. Ihr autorisiertes Swagelok Vertriebs- und Servicezentrum wird Ihnen alle Details zukommen lassen.

ANMELDUNG FÜR DIE PASS-SCHULUNG