alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Swagelok beginnt mit dem Bau der neuen weltweiten Zentrale

Die Swagelok Company Beginnt mit dem Bau der Neuen Weltweiten Zentale und des Innovationszentrums

SOLON, OHIO (17. September 2019) - Die Swagelok Company, ein weltweiter Entwickler und Hersteller von Fluidsystem-Lösungen hat heute bekannt gegeben, dass mit dem Bau des neuen weltweiten "Global Headquarters and Innovation Center" (GHQ) noch in diesem Monat begonnen wird. Das neue Gebäude, das am Standort der derzeitigen Zentrale in Solon, Ohio gebaut wird, wird eine Fläche von ca. 12.000 Quadratmeter aufweisen. Dort werden die 250 derzeitigen Mitarbeiter der Swagelok Zentrale  untergebracht werden und es bietet Platz für weitere Mitarbeiter, wenn das Unternehmen wächst. 

Am Vordereingang der neuen weltweiten Zentrale von Swagelok wird sich eine Auffahrt befinden, die Besuchern direkten Zugang zum neuen Empfangs- und Innovationszentrum gibt.

„Wir bauen ein Firmengelände, das Innovation, Produktivität, Kollaboration und Problemlösungen anregt, die unsere strategischen Wachstumspläne unterstützen werden“, sagte William A. Canady, President und Chief Operating Officer, Swagelok Company. „Das neue Gebäude unserer Zentrale ist ein aufregender neuer Schritt auf dieser Reise. Wir freuen uns darauf, unsere Mitarbeiter, Vertriebs- und Service-Zentren und Lieferanten zusammen zu bringen, damit wir alle gemeinsame eine erfolgreiche Zukunft aufbauen können.“ 

Nach Abschluss der Bauarbeiten, die bis zum Frühjahr 2021 abgeschlossen sein sollen, wird das Gebäude mehrere kundennahe Funktionen beherbergen, darunter auch die Firmenleitung, sowie die Bereiche Corporate Engineering, Continuous Improvement, Verkaufsunterstützung, Kommunikation und Marketing.  Das ganze Gebäude wird Arbeitsbereiche für Teams aufweisen und im Erdgeschoss ist ein Empfangszentrum für Kunden, sowie ein Innovationszentrum geplant.

Der Blick von der nordöstlichen Ecke der Straßen Cochran und Solon Roads auf das Außengebäude der neuen weltweiten Swagelokzentrale. 

Swagelok arbeitet mit dem Architektur- und Design-Unternehmen Vocon am Außen- und Innendesign des Gebäudes. Das dreistöckige Gebäude wird um das existierende Gebäude herum gebaut und wird an der Außenseite Glas- und Metallplatten aufweisen, welche die lange Geschichte der Präzisions-Metallbearbeitung des Unternehmens widerspiegeln.   Das Gebäude wird unter Leitung der Baufirma Donley’s Inc. gebaut werden. 

 

Über Swagelok

Swagelok ist ein Privatunternehmen mit einem Firmenwert von rund 2 Milliarden USD und ist ein Entwickler und Anbieter von Fluidsystemkomponenten, -Systemen sowie Serviceleistungen für die folgenden Industrien:  Öl- und Gas, Chemie und Petrochemie, Halbleiter und Transport. Die Zentrale befindet sich in Solon, Ohio, USA. Von dort betreut Swagelok Kunden mit Hilfe von 200 Vertriebs- und Service-Zentren in 70 Ländern, unterstützt durch die Expertise von 5.500 Firmenmitarbeitern in 20 Produktionsanlagen und fünf weltweiten Technologiezentren.