alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Gleitring-Dichtungssysteme

API Plan 52

Gleitring-Dichtungssysteme für Pumpen, Rührwerke und Mischer

Konfigurierbar. Vor Ort. Zuverlässig.

Swageloks Gleitring-Dichtungssysteme wurden zur Unterstützung bestimmter Gleitringdichtungen und einer Reihe von Prozessbedingungen entwickelt. Diese Systeme transportieren entweder Gase oder Flüssigkeiten zu den Gleitringdichtungen, um die Umgebung zu kontrollieren, in der die Dichtung eingesetzt wird.

Falls das Systemfluid verschmutzt ist oder Fremdpartikel enthält, kann sich das negativ auf die Lebensdauer der Dichtung auswirken. Ebenso kann die Versorgung mit Flüssigkeit bei falschem Druck oder falscher Temperatur zu vorzeitigem oder schwerwiegendem Dichtungsversagen führen. Daher muss sichergestellt sein, dass das Dichtungssystem korrekt konzeptioniert und installiert wurde, damit rotierende Anlagenbereiche weiterhin einwandfrei arbeiten.

Die Dichtungssysteme von Swagelok basieren auf API 682 und werden als Bausätze und Baugruppen angeboten.

Fordern Sie weitere Informationen zu Swagelok Baugruppen an

Basierend auf API 682

Die Dichtungssysteme von Swagelok vermeiden Rohrgewinde und begrenzen, sofern möglich, die Anzahl an Verbindungen. Basierend auf der vierten Version enthält das Standarddesign die Mindestanordnung der Bauteile, die im Detail in API 682 beschrieben werden: Pumpen - Achsendichtungssysteme für Zentrifugal- und Kreiselpumpen.

Unsere innovative Nutzung von Bauteilen reduziert die Verwendung von Gewindeverbindungen, durch die kostspielige Leckagen entstehen können. Swagelok Gleitring-Dichtungssysteme sind als komplette Baugruppe oder als Bausatz verfügbar. Die Bausätze sind einfach zu installieren und reduzieren Montagefehler.

Dichtungsplan-Wartungssätze

Dichtungsplan-Bausätze (SPKs) sind optimal zusammengestellte Bauteile, die dazu verwendet werden, die Dichtungen an die Pumpe anzuschließen. Jeder Bausatz enthält alles, was für eine gute Installation notwendig ist, darunter auch technische Zeichnungen. Für Projekte oder Änderungen können Dichtungsplan-Bausätze verwendet werden, um zu standardisieren, wie Prozesse an die Pumpe angeschlossen werden. Die Bausätze werden auch im Sinne der bewährten API-Praktiken entwickelt und zeigen Technikern, wo Rohre gebogen werden sollten, um potenzielle Leckagepunkte zu vermeiden, indem Winkelverschraubungen und Rohrgewinde reduziert werden.

Gleitring-Dichtungsplan-Baugruppen

SPAs sind Schalttafeln, Tauchbehälter oder Gestelle, welche den größten Teil der API-Dichtungspläne bilden. Die Bestellnummernstruktur der Dichtungsplan-Baugruppe gestattet Benutzern die Auswahl einer Vielzahl an Konfigurationen und zusätzlicher Systembauteile, um auf bestimmte Standort- und Anwendungsanforderungen einzugehen. Optionen und Konfigurationen, die nicht in der Bestellnummernstruktur aufgelistet werden, sind auch verfügbar.

Dichtungsplan-Baugruppen können einzeln oder mit dem Nachrüstsatz bestellt werden, um dem Standortpersonal eine Standardmontage zu bieten.

Bei der Beschaffung von Dichtungsplan-Baugruppen für Pumpenplan-Installationen oder Nachrüstungen, kontaktieren Sie bitte Ihr autorisiertes Swagelok Vertriebs- und Servicezentrum, um sicherzugehen, dass die korrekte Menge an Rohren und Rohrbefestigungssystemen für eine sichere und effektive Montage bereitgestellt wird.

Lernen Sie mehr über die Designprinzipien, auf denen Swagelok-Dichtungssysteme basieren und die zur Zuverlässigkeit und Effektivität der Systeme beitragen.

Garantieinformationen

Swagelok Produkte fallen unter die eingeschränkte Swagelok Nutzungsdauergarantie.

KONTAKTIEREN SIE IHR AUTORISIERTES VERTRIEBS- UND SERVICEZENTRUMLADEN SIE DEN ANWENDUNGSLEITFADEN HERUNTER