alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

API Plan 55 Pufferfluid zirkuliert durch externes System

API Plan 55 ist ein speziell entwickeltes System, das druckloses Sperrfluid an die Dichtungskammer liefert. Das Pufferfluid wird mittels einer Pumpe in einem externen Behälter in die und aus der Dichtungskammer zirkuliert. Plan 55 kann Filter, Kühlaggregate und andere Bauteile enthalten, die unter Berücksichtigung der jeweiligen Parameter der Anwendung ausgewählt werden. Das System liefert unabhängig vom Betrieb der Pumpe sowohl Kühlung als auch Schmierung an die atmosphärige Dichtung. 

plan 54plan 55 
API Plan 55 Baugruppe und API Plan 55 Bausatz
Die Baugruppe und der Bausatz werden mit optional erhältlichen Bauteilen gezeigt.

Dieser Plan:

Liefert ein kühles, sauberes und druckbelastetes Sperrflluid an eine druckbelastete Tandemdichtung.

Plan 55 ist als Baugruppe in einem Gestell verfügbar. Der damit verbundene Nachrüstsatz zum Anschluss der Baugruppe an Ihr System ist auch erhältlich. Die Baugruppe kann Folgendes enthalten:

  • Swagelok Rohrverschraubungen
  • Kugelhähne der Serie 63
  • Nadelventil der Serie 1
  • Ventilblock der Serie V mit 2 Ventilen
  • Bimetall-Thermometer
  • Schutzrohr-T-Stücke der Serie TTW
  • Schutzrohr
  • Hydraulischer Behälter
  • Swagelok Gewindefittings
  • Pumpe/Verbindung/Motor
  • Membranspeicher
  • Rohrbündel - und  Rohrwärmetauscher
  • Thermostatisches Mischventil
  • Filterköpfe/-elemente
  • Differenzdruckanzeiger
  • Ansaugsieb
  • Durchfluss-/Drucksteuerventile

Siehe Seite 51 im Leitfaden für Gleitring-Dichtungssysteme für zusätzliche Details und Bestellinformationen. Für Informationen zu optional erhältlichen Bauteilen wenden Sie sich bitte an Ihr autorisiertes Swagelok Vertriebs- und Servicezentrum.

KONTAKTIEREN SIE IHR AUTORISIERTES VERTRIEBS- UND SERVICEZENTRUM ZURÜCK ZU DEN PlÄNEN FÜR BEREICHE ZWISCHEN DEN DICHTUNGEN