alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Services unserer Swagelok Field Engineers: Verbesserung analytischer Instrumentierung

Services unserer Swagelok Field Engineers Verbesserung analytischer Instrumentierung

23. Juli 2019 | Mike Frost, Außendiensttechniker

Anlagen und Produktionen stehen weltweit vor denselben Problemen—sinkende Mitarbeiterzahlen, höhere Sicherheitsauflagen und insgesamt einem Wissensverlust hinsichtlich Fluidsystemen. Ein wachsendes Qualifikationsdefizit gekoppelt mit dem zunehmendem Druck, Gewinne zu steigern, lässt viele Firmen nach Schulungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter sowie nach Verbesserungsmöglichkeiten Ihrer Systeme suchen.

Dieser zunehmende Druck hat Auswirkungen auf den Durchsatz, die Ausfallzeiten und auf die gesamte Wirtschaftlichkeit. Mit der Unterstützung der Swagelok Field Engineers lösen Sie die Herausforderungen in Ihrem Fluidsystem und erhöhen Ihren Gewinn. Gemeinsam stärken wir Ihre Mitarbeiter durch praxisorientierte Schulungen und Unterstützung vor Ort; dies ermöglicht Ihnen mehr Zeit für gewinnbringende Tätigkeiten. 

Bewertung des Probenahmesystems

Es besteht schon lange die Vermutung, dass 80 Prozent aller Probleme in der Analysetechnik auf die Probenahmesysteme zurückgehen. Experten glauben aber, dass dieser Prozentsatz weit höher liegt. Während die Analysegeräte erheblich verbessert wurden, sind die Probenahmesysteme in den letzten 50 Jahren praktisch unverändert geblieben.

Der Betrieb eines  Probenahmesystems ist keine einfache Aufgabe. Die Fehlerquelle in Ihrem System zu lokalisieren, ist sehr schwierig. Mit einer fachgerechten und gründlichen Analyse jeder einzelnen Komponente sowie der Untersysteme helfen Ihnen unsere Swagelok Field Engineers bei der Optimierung Ihrer Probenahmesysteme, von der Entnahmestelle bis hin zum Transmitter. Eine professionelle Evaluierung Ihres Probeentnahmesystems kann Ihr gesamtes System wie folgt verbessern: 

Minimieren von Zeitverzögerungen

Falsch eingeschätzte zeitliche Verzögerung bei der Probenahme kann zu unzureichender Prozesskontrolle führen. Unsere Swagelok Field Engineers helfen Ihrem Team, die Ursachen für die Zeitverzögerung zu ermitteln und den Aufbau Ihres Probenahmesystems entsprechend anzupassen.  

Verbessern der Kompatibilität von Analysegeräten 

The right process analyzer can make a world of difference in the effectiveness of your sampling system. We’ll help you find the right analyzer technology for your sampling system to ensure your system consistently delivers a positive return-on-investment (ROI).

Machen Sie Ihre Proben repräsentativer

Design flaws can lead to your sample not accurately representing its process or even distorting the chemical composition of your sample in an unintended way. Swagelok field engineers can help you obtain a more representative sample to ensure the measurement meets control objectives.

Schulung zur analytischen Instrumentierung 

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die Analysesysteme entwickeln, konstruieren, betreiben oder warten; an jeden, der sein Wissen erweitern möchte. Je präziser ein Probenahmesystem arbeitet, desto repräsentativer ist die Probe. Mit zuverlässig arbeitenden Systemen verringert sich der Wartungsaufwand und Ihre Mitarbeiter können sich auf anderen Aufgaben zur Steigerung der Profitabilität konzentrieren.

Mit den folgenden von Swagelok Experten geleiteten Schulungen verbessern Sie Ihre gesamten Abläufe, und Sie beseitigen Probleme bei der Probenahme und in Ihren Probenahmesystemen

Probenahme Schulungen: {tdb:n}Process Analyzer Sampling System Training (PASS)

In diesem fünftägigen Kurs lernen Sie die Grundlagen zu Probenahmesystemen und wie Sie die Prozessgenauigkeit verbessern können. Die Teilnehmer lernen, wie Sie Probleme beim Probentransport erkennen und feststellen, die Phasentrennung regeln, den Druckabfall berechnen und wie Sie ein Probenahmesystem entwickeln und bauen können.

Process Analyzer Sampling Subsystem Training (PASS II)

Wenn Sie die Grundlagen eines Probenahmesystems verstanden haben, sollten Sie sich für das PASS Subsystem Training (PASS II) anmelden. Die Teilnehmer lernen hier, die 5 häufigsten Probenahme-Untersysteme zu entwickeln. Sie haben sogar die Gelegenheit, problematische Konstruktionen vor Ort auf Fehler zu untersuchen.

Probenahmesysteme—Problemlösung und Wartung (Sampling System Problem Solving & Maintenance Training)

Sie sind neu im Thema Probenahmesysteme? In diesem zweitägigen Kurs lernen die Teilnehmer gängige Probleme bei Probenahmesystemen zu beheben—von der Prozessleitung bis hin zur Entsorgung der Proben

Wenn Sie mehr Informationen dazu haben möchten, kontaktieren Sie Ihr autorisiertes Vertriebs- und Servicezentrum.

Kontaktieren Sie Ihr autorisiertes Vertriebs- und Servicezentrum vor Ort, um mehr über unser Leistungsangebot zu erfahren

In Verbindung stehende Artikel

Vermeidung von Fertigungslücken: In 3 Schritten zu einem gut ausgebildeten Team

Mit einer älter werdenden, sich dem Rentenalter nähernden Belegschaft, wenden sich Unternehmen an jüngere Generationen, um an sie das Fachwissen weiterzugeben. Erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Swagelok ein wirksames Ausbildungsprogramm für Fluidsysteme erstellen.

Fluidsystemleckage

Die 5 wichtigsten Erkenntnisse aus über 50 Jahren Training in der Prozessanalyse

Das Design und der Betrieb von Prozessanalysegerät-Systemen zählen zu den anspruchsvollsten Systemen in Ihrem Werk. Der Industrieexperte und Trainer für industrielle Ausbildungen, Tony Waters, berichtet über die wichtigsten Erkenntnisse, die er in den letzten 50 Jahren gewonnen hat.