alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Integrated Lab Solutions – schnellere Herstellung von Katalysatortest-Systemen

Integrated Lab Solutions – schnellere Herstellung von Katalysatortest-Systemen

3. Dezember 2019 | Björn Wagner, Managing Director, Swagelok Leipzig-Berlin

Integrated Lab Solutions GmbH (ILS) ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen, das für viele Kunden aus unterschiedlichen Branchen arbeitet, aus der chemischen und petrochemischen Industrie bis hin zu Umwelt- und Ökostromverbänden. Die Herausforderungen sind zwar je nach Branche anders gelagert, das Ziel ist jedoch immer gleich: Es geht um die Optimierung chemischer Katalysatoren und Prozesse in der Produktforschung und -entwicklung.

Was ist ein Katalysator?

Ein Katalysator ist ein Stoff, der die Reaktionsgeschwindigkeit einer chemischen Reaktion erhöht. 

Zuverlässige Bauteile für Katalysatortests

Katalysatortests im kleinen Maßstab können dazu beitragen, das Investitionsrisiko für Firmen zu verringern, die innovative neue Produkte oder chemische Lösungen auf den Markt bringen wollen. ILS entwickelt Geräte und Werkzeuge, um zu überprüfen, ob der jeweilige Katalysator auch tatsächlich die gewünschte Wirkung zeigt. Ist dies anhand von Tests erst einmal belegt, kann das betreffende Unternehmen mit der Produktion in industriellen Größenordnungen starten. 

Katalysatortestgeräte sind rund um die Uhr und häufig bei hohen Temperaturen und Drücken in Betrieb. Der Ausfall einer Komponente wäre fatal. „Wenn eine Komponente in unserer Einheit versagt, führt dies schlimmstenfalls zum Ausfall der gesamten Anlage“, erklärt Lukas Zobel, Technical Sales Engineer bei ILS. „Der gesamte Versuch würde gestoppt und zerstört werden. Das wäre eine Katastrophe, denn damit wären unsere Ergebnisse wertlos und wir müssten noch einmal ganz von vorne beginnen.“

Die hochwertigen Fluidsystemkomponenten von Swagelok sorgen für einen zuverlässigen und leckagefreien Systembetrieb. Da die Verfügbarkeit der Anlagen insbesondere im Rahmen chemischer Forschungs- und Entwicklungsprozesse entscheidend ist, setzt ILS für die automatisierten Systeme ihrer Kunden nur Bauteile von höchster Qualität ein.

„Der Einsatz von Swagelok Komponenten ist entscheidend in Bezug auf Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit“, so Tobias Brose, CFO und Business Development Manager bei ILS. „Wenn wir unseren Kunden sagen, dass wir Komponenten von Swagelok nutzen, muss das Thema Zuverlässigkeit und Qualität gar nicht weiter vertieft werden. Das ist einfach Fakt.“ 

„Wir verwenden Swagelok Komponenten, weil unsere Kunden es verdienen, die höchste Qualität zu bekommen, die Sie erhalten können“, stimmt Claudia Berger-Karin, Projektleiterin bei ILS, ihrem Kollegen zu. „Manchmal ist es sogar eine Anforderung unserer Kunden, dass wir Swagelok-Produkte in unseren Anlagen einsetzen.“ 

Die Produkte und kundenspezifischen Lösungen von Swagelok haben sich durch ihre Zuverlässigkeit bei ILS mehr als bewährt. Mittlerweile stammen mindestens 40 % aller Bauteile einer typischen ILS-Anlage von Swagelok. Insbesondere im Bereich der Katalysatortestlabore hat sich Swagelok als unentbehrlicher Lieferant etabliert. Die Geschäftsbeziehung zwischen beiden Unternehmen ist aber auch aufgrund des stetigen Wachstums der chemischen und petrochemischen Märkte immer enger geworden.

Geschwindigkeit ist erfolgsentscheidend

In den vergangenen Jahren haben sich die Märkte der chemischen und petrochemischen Industrie gerade im Bereich der Katalysatortests und -prozesse von ihrer unbeständigen Seite gezeigt. Die Kunden von ILS benötigen für ihre Forschungsarbeit schnelle Antworten und präzise Lieferzeiten. Hierbei konnten die Mitarbeiter von Swagelok Leipzig|Berlin mit Flexibilität und lösungsorientierten Ansätzen punkten—die Geschäftsbeziehung zu ILS wurde weiter vertieft und ILS kann schnell auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren.

„Am Anfang war Swagelok ein Lieferant für Komponenten, genau wie jedes andere Unternehmen, das wir auf unserer Lieferantenliste haben", so Brose. „Im Laufe der Jahre hat sich unsere Beziehung allerdings weiterentwickelt: Nun sitzen wir gemeinsam mit den Swagelok Mitarbeitern zusammen, um eine Lösung für unsere Kunden zu finden. Swagelok ist nicht länger nur Lieferant, sondern ein langjähriger, lösungsorientierter Partner.“

Dank Swagelok kann ILS Einrichtungen und Technologien für Katalysatortests inzwischen deutlich schneller herstellen. Seinen Anfang nahm die Zusammenarbeit, als ILS den Beratungsservice von Swagelok für eine Systemevaluierung in Anspruch nahm. Beide waren sich einig, dass – in Anbetracht der Erwartungen des Marktes und der Kunden von ILS—kein Weg an kürzeren Bereitstellungszeiten vorbeiführte. Die bewusste Ausrichtung auf dieses Ziel verhalf dem in Deutschland ansässigen Unternehmen ILS zu exponentiellem Wachstum.

“Über allem steht, dass wir für ILS da sind, wenn sie uns brauchen”, sagt Mesfin Amare, Key Account Manager bei Swagelok Leipzig|Berlin. 

ILS wächst weiter, und eine tragende Säule dieses Erfolgs ist die enge Beziehung zu Swagelok. In einer von Innovation und stetigem Wandel geprägten Branche sind schnelle und effektive Lösungen ebenso unerlässlich für den Kundenerfolg wie die Qualität der Komponenten. Mit Swagelok Leipzig|Berlin hat ILS einen Berater gefunden, dem es möglich ist, beides zu liefern.

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Swagelok auch Sie dabei unterstützen kann, jede neue Anforderung Ihrer Kunden zu erfüllen? Wenden Sie sich gern an Ihr zuständiges Vertriebs- und Servicezentrum von Swagelok. Sie erhalten dort weitere Informationen.

VERTRIEBS- UND SERVICEZENTRUM FINDEN

Über den Kunden

ILS ist ein in Berlin ansässiger Hersteller von hoch- bis vollautomatisierten Anlagen für die chemische Forschung und Entwicklung. Die von ILS entwickelten Systeme und Produkte unterstützen Kunden insbesondere in den unterschiedlichen Phasen der Produkt- und Prozessentwicklung. Dazu zählen auch Katalysatortest-Tools zur Verbesserung oder Prüfung von Prozessen.

In Verbindung stehende Artikel

INEOS-petrochemische-sicherheit

Sicherheit am INEOS Petrochemiestandort

Swageloks Beitrag zum sicheren Betrieb am Standort Köln ist auf die enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen zurückzuführen. Erfahren Sie, wie Swageloks bewährte Qualität und Zuverlässigkeit INEOS dabei unterstützt, die eigenen Umwelt- und Sicherheitsstandards zu erfüllen.

Probenentnahmesysteme

Warum sind Probenentnahmesystem noch nicht besser geworden — Drei Hauptgründe

In den letzten 50 Jahren sind Prozessanalysgeräte wesentlich verbessert worden, aber das kann man leider nicht für Probenentnahmesysteme behaupten. Die meisten Probleme sind auf menschliche Fehler zurückzuführen und können mit der richtigen Schulung korrigiert werden. Lernen Sie drei Gründe kennen, warum Probeentnahmesysteme scheitern und finden Sie Lösungen für Ihr Werk.