alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Connor Herr

Connor Herr, Vice President of Marketing

Connor Herr

Vice President, Marketing

Eine kurze Biografie herunterladen

Als Kind in der Stadt Erie, im US-Staat Pennsylvania, interessierte ich mich immer für Schiffe, Züge und Stahlwerke, die für den industriellen Mittleren Westen der USA damals typisch waren. Meine Karriere begann ich als Zugführer, arbeitete dann als Kapitän auf einem Frachter im Great Lakes-Gebiet und wurde schließlich zum Marineoffizier. Meine Eltern waren starke Befürworter von Technik und Wissenschaften und sie unterstützten mich dabei, dem Naval Reserve Officers Training Corps (NROTC) an der Purdue University beizutreten und einen Abschluss in Maschinenbau anzustreben.

Nach meiner Graduierung und meinem Dienstantritt in der US Navy, wurde ich für das Naval Nuclear Propulsion Program ausgewählt. Damals wurde die Flotte gerade, nach dem Ende des Kalten Kriegs, abgebaut, und war auch viel mit der Deaktivierung von Atomschiffen beschäftigt.

Die Navy hat meine Arbeitsgewohnheiten und meinen Charakter stark beeinflusst. Detailtreue, präzise Kommunikation, Verantwortlichkeit des Einzelnen und die Doktrin vollendeter Stabsarbeit sind nur einige Konzepte, die ich in der Navy gelernt habe und die mich auf meiner gesamten Karriere begleitet haben.

Während meiner Navy-Zeit habe ich einen MS-Abschluss in Anlagentechnik von der Virginia Tech bekommen und bin nach Verlassen der Navy an die Harvard Business School gegangen, um einen MBA zu machen.

Nach meinem Abschluss von Harvard habe ich in verschiedenen Industrien in unterschiedlichen Rollen gearbeitet. Fertigungsbetriebe haben mich den Wert der Einfachheit und Transparenz gelehrt, Management Consulting hat mir die Fähigkeiten beigebracht, die notwendig sind, um durch positiven Einfluss in einer Führungsposition effektiv zu sein und finanzielle Dienstleistungen haben mich die Macht der Analyse und der datenfokussierten Entscheidungstreffung gelehrt.

Seit meinem Beitritt in Swagelok im Jahr 2011 habe ich mich auf die Marketingseite des Unternehmens konzentriert und ich konnte viel über unsere Kunden, unsere Vertriebs- und Servicezentren, sowie unsere kommerzielle Strategie lernen. Marketing hat mir die Gelegenheit gegeben, eine breitere Perspektive zu Kunden und den Industrien zu erlangen die wir beliefern, aber hat mir auch mithilfe von Preisstrategien und Preisgestaltung sowie Marketingforschung analytisches Wissen vermittelt.

Meines Erachtens ist es die Aufgabe unserer Marketingorganisation sicherzustellen, dass Swagelok auch langristig unsere starke Leistung aufrechterhalten kann.. Wir sind für die Koordination der technischen, dienstleistungsbezogenen, kommerziellen und finanziellen Ressourcen verantwortlich, damit wir alle am gleichen Strang ziehen und den Kunden, heute und morgen, bei seinen Zielen begleiten können.

Als Führungskraft möchte ich Teams zusammen stellen, die sich gut verstehen, aber bei der Aufgabenerfüllung aggressiv sind. Die besten und kreativsten Ergebnisse werden von Menschen erzielt, die sich gegenseitig vertrauen und respektieren, aber ein geschäftliches Problem mit Leidenschaft und unterschiedlichen Ansätzen angehen können.

Meine Frau, Katie, und ich haben zwei Kinder, mit denen ich gerne auf Radtouren in das Flats’ Industrial Valley gehe, um dort die Schiffe, Züge und Stahlwerke zu sehen, die mich schon als Kind begeistert haben. Vor Kurzem bin ich dem der Organisation Bike Cleveland beigetreten, um mein Hobby mit einem guten Zweck zu verbinden. Die Mission von Bike Cleveland ist es, nachhaltige, gerechte und gesunde Transportalternativen für Alle zu schaffen. Die Organisation tritt sich für Gesetzgebung zum Schutz der Radfahrer bis hin zu Mobilitätsprogrammen zum Teilen von Scootern und Fahhrädern ein.